Menu
Hessen-Zarge GmbH

Logo

Neues H-Z Montage System

Nach fast 30 Jahren noch Einbauen mit Montageschaum:

NEIN

 

Es wird Zeit, die Montage zu verbessern mit dem patentierten H-Z System.

 

Vorteile:

Schneller, sauberer, dauerhaft verwendbar.

 

  1. Schneller montiert, es werden weder Handschuhe, noch Schutzbrille gebraucht, wie bei dem Einbauen mit Montage-Schaum beschrieben, denn bei dem neuen System entsteht keine Gesundheitsgefahr. Außerdem brauchen keine Rest-Dosen, die als Sondermüll bezeichnet werden, zu Abgabe-Stellen gebracht werden.
  2. Sauberkeit, da das Spritzen mit Bauschaum entfällt, braucht der schon liegende Fußboden nicht mehr abgedeckt werden. Die Reste-Entfernung des Bauschaumes ist nicht mehr nötig. Übrigens, die Kosten für den Bauschaum wurden durch das neue H-Z-System gespart.
  3. Dauerhaft – Das neue H-Z-System wird verdübelt und verschraubt, die Zarge wird nur eingeschoben und mit Mutterschrauben festgezogen. Will oder muss man eine Zarge erneuern, z.B. wegen Modernisierung, werden die Mutterschrauben gelöst und die Zarge – wie eine Schublade herausgezogen. Dies ist so möglich, weil die nach DIN-hergestellten Zargen über eine Schablone in dem die nötigen Teile eingesteckt und verschraubt werden.